weather-image
12°

Grünen-Experte warnt vor festen Neonazi-Strukturen in Gefängnissen

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Grünen-Politiker Wolfgang Wieland hat größere Anstrengungen zur Resozialisierung inhaftierter Neonazis gefordert. Es gebe immer braune Netzwerke, sagte der Grünen-Obmann im NSU-Untersuchungsausschuss in der ARD. Man müsse verhindern, dass sich solche Strukturen organisatorisch verfestigten, sagte Wieland. Stattdessen sei es erforderlich, sich stärker mit den Gefangenen auseinanderzusetzen. Wieland bestätigte den Fall eines wegen versuchten Mordes verurteilten Neonazis in Brandenburg, der als V-Mann aus dem Gefängnis heraus eine Zeitung veröffentlich hatte.

Anzeige