weather-image
23°

Grüne: Edathy-Untersuchungsausschuss könnte im Juni beginnen

Berlin (dpa) - Der Untersuchungsausschuss des Bundestags zur Kinderpornografie-Affäre um den ehemaligen SPD-Politiker Sebastian Edathy könnte nach Angaben der Grünen im Juni seine Arbeit aufnehmen. Die Formulierung des Untersuchungsauftrags stehe kurz vor dem Abschluss, sagte die Grünen-Obfrau Irene Mihalic der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Sie hoffe auf eine Einigung im Bundestag in der zweiten Mai-Hälfte. Gegen Edathy laufen Ermittlungen wegen des Verdachts auf Erwerb und Besitz von Kinderpornografie.

Anzeige