weather-image
21°

Großteil überprüfter Werkstätten fällt im ADAC-Test durch

München (dpa) - Der ADAC hat Werkstätten in Deutschland getestet und kommt zu einem «schockierenden Ergebnis»: Beinahe zwei Drittel der getesteten Reparaturfirmen fielen dabei durch. Für die Stichprobe überprüfte der ADAC allerdings nur 72 Werkstätten. In ganz Deutschland gibt es nach ADAC-Angaben 20 000 freie Werkstätten. Die Stichprobe ist nicht repräsentativ. Besonders schlecht schnitten laut ADAC die Betriebe ab, die keiner Kette angehören. Von ihnen bekamen 78 Prozent die Note «mangelhaft».

Anzeige