Größtes US-israelisches Raketen-Abwehrmanöver beginnt

Tel Aviv (dpa) - Das bisher größte amerikanisch-israelische Raketenabwehr-Manöver hat in Israel begonnen. An der Übung nehmen etwa 1000 israelische Soldaten teil. Dazu waren in den vergangenen Tagen etwa 1000 US-Soldaten in Israel eingetroffen. Weitere 2500 amerikanische Soldaten außerhalb Israels werden in die Übung eingebunden. Bei dem Manöver, das mehrere Wochen lang dauern soll, wird unter anderem die Abwehr von Granaten- und Raketenangriffen auf Israel simuliert.

Anzeige