weather-image
25°

Griechenland will Luxussteuer auf größere Autos erheben

0.0
0.0

Athen (dpa) - Griechenland will nun auch die Autobesitzer zur Kasse bitten: Durch eine Sondersteuer sollen die Halter von Mittelklasse- und Luxuswagen rund 130 Millionen Euro beitragen, um das Defizitloch zu stopfen. Wer einen bis zu fünf Jahre alten Wagen mit mehr als 1,93 Liter Hubraum fährt, muss beispielsweise jährlich 418,70 Euro zahlen. Der Besitzer eines 2,6 Liter-Autos muss 1420 Euro hinblättern. Noch stärker werden die Halter von Luxuswagen zur Kasse gebeten. Sie müssen an den Fiskus bis zu 5380 Euro jährlich zahlen.

Anzeige