weather-image

Griechen bremsen deutschen Aktienmarkt aus

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben ihre gute Laune wieder verloren. Hintergrund sind die ersten Maßnahmen der neuen griechischen Regierung, die die Finanzmärkte des Landes stark unter Druck setzten. Das trübe auch die Stimmung in Frankfurt ein, begründeten Aktienhändler den Rutsch des Dax ins Minus. Der Dax fiel bis zum Mittag mit 0,38 Prozent ins Minus auf 10 587 Punkte, nachdem er am Morgen noch gestiegen war.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: