weather-image
12°

Graf und Teuber gewinnen Paralympics-Gold im Zeitfahren

0.0
0.0

London (dpa) - Die Radfahrer Tobias Graf und Michael Teuber haben bei den Paralympics in London die Goldmedaillen zehn und elf für das deutsche Team geholt. Der 28 Jahre alte Graf triumphierte im Zeitfahren bei den Straßenradwettbewerben in der Klasse C2. Dem technischen Zeichner aus Baden-Württemberg fehlt nach einer Amputation das linke Bein. Nur Minuten später dominierte Teuber in der Klasse C1 - der 44-Jährige ist teilweise gelähmt.

Anzeige