weather-image
29°

Gottschalks Einstand beim «Supertalent»: Bohlen bleibt der Chef

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Nach Thomas Gottschalks Einstand in der RTL-Show «Das Supertalent» steht fest: Der Chef in der Dreier-Jury bleibt Dieter Bohlen. Ex-«Wetten, dass..?»-Gastgeber Gottschalk durfte zwar bei jedem Kandidaten, der sich präsentierte, seinen Senf dazu geben - doch die echten Entscheidungen über das Wohl und Wehe der Bewerber um den Titel «Supertalent» traf Bohlen. Jurorin Nummer drei, Michelle Hunziker, wandte sich eher ihrem ehemaligen «Wetten, dass..?»-Partner Gottschalk zu als Bohlen. Noch zu ZDF-Zeiten hatte Gottschalk die RTL-Castingshows mit Chef-Juror Bohlen heftig kritisiert.

Anzeige