weather-image
28°

Göring-Eckardt fordert Respekt in Jamaika-Gesprächen

Berlin (dpa) - Unmittelbar vor dem Beginn der Jamaika-Sondierungen heute hat Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt die potenziellen Partner Union, FDP und Grüne zu einem respektvollen Umgang aufgerufen. «Ich finde, das ist eine Grundvoraussetzung», sagte sie im ARD-«Morgenmagazin». Zu dem Besuch von CSU-Chef Horst Seehofer in der Grünen-Zentrale am Dienstagabend sagte sie: «Das war Neuland, er war da noch nie, und fand es aber wichtig, miteinander zu reden und auch mal zu gucken, wie wohnen die denn so.»

Anzeige