weather-image
11°

Göring-Eckardt fordert Legalisierung von Marihuana

0.0
0.0

Gera (dpa) - Die Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Katrin Göring-Eckardt, hat die Legalisierung von Marihuana gefordert. Die Strategie der Kriminalisierung sei gescheitert, sagte sie der »Ostthüringer Zeitung«. Legalisierung im Rahmen strenger Auflagen, insbesondere bei Jugendschutz und Gesundheit, wäre die richtige Wahl. In den vergangenen Tagen hatte sich Grünen-Chef Cem Özdemir Ärger eingehandelt, weil er sich auf seinem Balkon neben einer Hanfpflanze beim Eiskübel-Duschen filmen ließ. Auch er plädierte für eine Legalisierung.

Anzeige