weather-image
28°

Gewerkschaft: Flugbegleiter der Lufthansa streiken Dienstag erneut

Berlin (dpa) - Die Flugbegleiter der Lufthansa setzen ihren Streik am Dienstag fort. Das teilte die Kabinengewerkschaft Ufo mit. Wo genau gestreikt werde, solle kurzfristig bekanntgegeben werden, sagte ein Ufo-Sprecher der Nachrichtenagentur dpa. Fluggäste müssen sich damit abermals auf erhebliche Behinderungen und Flugausfälle einrichten. Die Gewerkschaft hatte die Lufthansa am Freitag zum ersten Mal für acht Stunden bestreikt - zunächst nur am Frankfurter Flughafen. Die Flugbegleiter fordern fünf Prozent höhere Entgelte, das Ende der Leiharbeit und Schutz gegen die Auslagerung von Jobs.

Anzeige