weather-image
19°

Geschworene beraten in Patentprozess von Apple und Samsung


San Francisco (dpa) - Im großen Patentprozess von Apple und Samsung in Kalifornien haben jetzt die Geschworenen das Wort. Sie müssen über die gegenseitigen Ideenklau-Vorwürfe der beiden Smartphone-Schwergewichte entscheiden. In der letzten Verhandlung versuchten beide Seiten noch einmal, die neun Geschworenen zu überzeugen. Apple-Anwalt Harold McElhinny bekräftigte den Vorwurf, Samsung habe kopiert, woran Apple bei der Entwicklung des iPhone jahrelang gearbeitet habe. Samsung-Anwalt Charles Verhoeven sagte, Apple wolle den Konkurrenzkampf vor Gericht statt am Markt austragen.

Anzeige