weather-image
21°

Gericht stoppt Verbot großer Süßgetränke-Becher in New York

0.0
0.0

New York (dpa) - Das geplante Verbot übergroßer Becher mit gesüßten Getränken kann in New York erstmal nicht in Kraft treten. Der Oberste Gerichtshof des Bundesstaats New York stoppte das Gesetz vor dem ursprünglich angesetzten Starttermin. Die Gesundheitsbehörde der Millionenmetropole habe keine Berechtigung, eine solche Regelung einzuführen, befand der Richter. Außerdem sei es nicht gerecht, dass das Verbot nur für bestimmte Getränke gelte und auch nur für bestimmte Verkaufsorte. Geklagt hatte ein Zusammenschluss von Händler-Verbänden und Getränkeherstellern.

Anzeige