weather-image
21°

Gericht kündigt Entscheidung im Streit um Taxi-Konkurrent Uber an

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Das Landgericht Frankfurt will den Streit um Geschäfte des Taxi-Konkurrenten Uber in Deutschland noch heute entscheiden. In der Verhandlung vor dem Landgericht Frankfurt deutete der Vorsitzende an, die Kammer halte die einstweilige Verfügung gegen Uber für gerechtfertigt. Das Bemühen des Gerichts, eine Einigung zu erzielen, scheiterte. Nun will die Kammer am Nachmittag ihre Entscheidung verkünden. Die Genossenschaft Taxi Deutschland hatte erwirkt, dass dem US-Unternehmen untersagt wird, über seinen Dienst UberPop in Deutschland Fahrgäste an private Fahrer zu vermitteln.

Anzeige