weather-image
-1°

Geldgeber einigen sich auf Hilfspaket für Zypern

0.0
0.0

Brüssel (dpa) - Das pleitebedrohte Zypern bekommt internationale Hilfe. Die Finanzminister der Euroländer haben sich grundsätzlich auf ein Hilfspaket von rund zehn Milliarden Euro verständigt. Das berichten Diplomaten in Brüssel nach fast zehnstündigen Verhandlungen. Vereinbart wurde demnach unter anderem, Inhaber von Bank-Konten über 100 000 Euro müssten einen Beitrag leisten. Die Unternehmensteuer soll von bisher 10 auf 12,5 Prozent steigen. Einen Schuldenschnitt soll es den Informationen zufolge nicht geben.

Anzeige

- Anzeige -