weather-image
18°

Geisterfahrer-Drama: Vater soll Töchter mit Hammer erschlagen haben

0.0
0.0

Köln/Erftstadt (dpa) - In Familienvater in Erftstadt in der Nähe von Köln soll seine beiden Kinder mit einem Hammer erschlagen haben, bevor er einen Unfall als Geisterfahrer provozierte und selbst starb. Das bestätigte die Polizei der Nachrichtenagentur dpa. Das Motiv für die Gewalttat ist noch unklar. Es sei kein Abschiedsbrief gefunden worden. Auch eine kurze Anhörung der unter Schock stehenden Mutter habe noch keine Hinweise ergeben. Sie erlitt einen schweren Schock und wird psychologisch betreut.

Anzeige