weather-image

Geisterfahrer kracht in Reisebus mit Schülern - Ein Toter

0.0
0.0

Weil am Rhein (dpa) - Ein Geisterfahrer ist auf der A5 nahe Weil am Rhein in Baden-Württemberg frontal mit einem voll besetzten Reisebus zusammengestoßen. Der 32 Jahre alte Geisterfahrer kam bei dem Unfall ums Leben. In dem Bus, in dem eine Berufsschulklasse aus Essen unterwegs war, wurden der 49-jährige Fahrer und ein Schüler leicht verletzt. Die Schüler sowie ihr Begleiter waren auf der Heimreise von einem Urlaub in Italien. Sie werden an einer Raststätte betreut und sollen ihre Reise später in einem Ersatzbus fortsetzen.

Anzeige