weather-image
-3°

Geisterfahrer kracht in Reisebus - Ein Toter und zwei Verletzte

0.0
0.0

Weil am Rhein (dpa) - Ein Geisterfahrer ist am frühen Morgen auf der Autobahn 5 nahe Weil am Rhein in Baden-Württemberg frontal mit einem voll besetzten Reisebus zusammengestoßen. Der Geisterfahrer kam bei dem Unfall ums Leben. In dem Reisebus, in dem eine Schulklasse unterwegs war, wurden der Fahrer und ein Schüler verletzt. Die A5 wurde in nördliche Richtung voll gesperrt. Zuletzt hatte es in Deutschland immer wieder tödliche Unfälle mit Geisterfahrern gegeben.

Anzeige