weather-image
25°

Geiselnehmer soll Haftrichter vorgeführt werden

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der Bank-Geiselnehmer von Berlin muss voraussichtlich noch heute vor dem Haftrichter erscheinen. Am frühen Morgen hatte er sich gestellt und seine Geisel freigelassen. Fast zehn Stunden lang hatte er den Bankangestellten in seiner Gewalt. Nach Verhandlungen gab er schließlich auf. Er soll unbestätigten Berichten zufolge eine Million Euro gefordert haben. Wer der Mann ist und was ihn zu der Tat trieb, dazu ist noch nichts bekannt.

Anzeige