weather-image
12°

Geiselnahme in Berliner Bankfiliale unblutig beendet

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Unblutiges Ende der Geiselnahme in einer Berliner Bankfiliale: Der Täter wurde am frühen Morgen festgenommen. Der Mann habe aufgegeben, die Geisel freigelassen und sei von sich aus aus der Bank gekommen, teilte die Polizei mit. Die Beamten hatten zuvor stundenlang mit dem Mann verhandelt. Er ließ sich laut Polizei widerstandslos festnehmen. Nähere Angaben zu dem Geiselnehmer, möglichen Motiven oder Waffen machte die Polizei nicht. Auch konkrete Drohungen gab sie nicht bekannt. Das Opfer ist unverletzt.

Anzeige