weather-image
27°

Geheimnis um Doping-Studie gelüftet

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der Druck der Öffentlichkeit hat gewirkt: Das Bundesinstitut für Sportwissenschaft hat heute die brisante Studie zum Doping in der Bundesrepublik Deutschland veröffentlicht. Die Geschichte dieses Dopings beginne demnach nicht erst 1970, sondern bereits 1949, heißt es in dem Bericht der Berliner Humboldt-Uni. So seien bis 1960 Amphetamine «systematisch zum Einsatz gekommen». Auch die Elite des deutschen Fußballs hätte diese genommen. Meistens ohne klare Namensnennung wird auch die Mitwisserschaft von damaligen Verantwortlichen im Sport angeprangert.

Anzeige