weather-image
28°

Geheimdienstkontrolleure wollen BND-Affäre rasch aufklären

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die Geheimdienstkontrolleure des Bundestags wollen die Affäre um mögliche Datenspionage des Bundesnachrichtendienstes bei befreundeten Staaten rasch aufklären. Bereits in der kommenden Woche soll eine Task Force des Parlamentarischen Kontrollgremiums in der BND-Zentrale in Pullach vorstellig werden. Abgeordnete aus allen Fraktionen hatten sich empört gezeigt. Die Affäre war ans Licht gekommen, nachdem die Bundesregierung dem Kontrollgremium mitgeteilt hatte, dass es auch beim BND problematische Selektoren gegeben hat, die bis Ende 2013 im Einsatz waren.

Anzeige