weather-image

Gauck fordert Konsequenzen aus Schuldenkrise

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck hat weitreichende Konsequenzen aus der Finanz- und Schuldenkrise gefordert und die Wirtschaft an ihre Verantwortung erinnert. Der Wildwuchs im Finanzsektor sei bis heute nicht beseitigt, sagte Gauck in Berlin beim Führungstreffen Wirtschaft 2012 der »Süddeutschen Zeitung«. Grundsätzliche Veränderungen seien notwendig. Weiter forderte er, Banker dürften nicht »in guten Zeiten Boni kassieren und bei Schwierigkeiten die Steuerzahler fordern«.

Anzeige

- Anzeige -