weather-image

Gabriel: Jetzige Südost-Gleichstromtrasse nicht durchsetzbar

0.0
0.0

Nürnberg (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hält die umstrittene Südost-Gleichstromtrasse von Sachsen-Anhalt nach Bayern in ihrer jetzigen Form nicht für durchsetzbar. Zur Begründung wies er in Nürnberg auf den massiven Bürgerwiderstand entlang des geplanten Trassenkorridors hin. Auf einer Veranstaltung der Bundesagentur für Arbeit warnte er zugleich vor Widerstand gegen Stromtrassen. Diese seien nach der Abschaltung der Atomkraftwerke in Süddeutschland unverzichtbar.

Anzeige

- Anzeige -