weather-image
22°

G20 beschließen ehrgeizige Wachstumsziele


Sydney (dpa) - Die G20-Finanzminister und Notenbankchefs haben sich auf ehrgeizige Wachstumsziele geeinigt. Mit neuen Maßnahmen seien über die nächsten fünf Jahre zwei Prozent mehr Wachstum drin als die derzeitige Politik erwarten lasse, hieß es in der Abschlusserklärung der zweitägigen Tagung in Sydney. «Wir werden ehrgeizige aber realistische Maßnahmen ergreifen», heißt es in der Erklärung. Das entspreche real mehr als zwei Billionen US-Dollar, und werde zu deutlich mehr Arbeitsplätzen führen.

Anzeige