weather-image

Früherer CSU-Innenminister Friedrich Zimmermann gestorben

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der frühere Bundesinnenminister und CSU-Politiker Friedrich Zimmermann ist tot. Er starb heute im Alter von 87 Jahren nach längerer Krankheit im österreichischen Filzmoos, wie seine Witwe der Nachrichtenagentur dpa mitteilte. Von 1982 bis 1989 war Zimmermann als Bundesinnenminister verantwortlich etwa für das Vermummungsverbot und die Kronzeugenregelung. Danach war er bis Anfang 1991 Bundesverkehrsminister und brachte Regelungen für bleifreies Benzin und den Katalysator auf den Weg.

Anzeige

- Anzeige -