weather-image
21°

Freie Fahrt nach Massenunfall auf A45 in Mittelhessen

0.0
0.0

Friedberg (dpa) - Nach dem Massenunfall gestern Abend auf der Autobahn 45 in Mittelhessen rollt der Verkehr wieder in beide Richtungen. Gegen Mittag wurden auch die Spuren nach Hanau freigegeben, wie die zuständige Polizei mitteilte. Die Fahrt in Richtung Dortmund war schon seit dem Morgen möglich. Die Autobahn war nach einer Massenkarambolage mit 38 Verletzten gesperrt worden. Die Polizei musste die Straße noch von Schnee und Eis befreien.

Anzeige