weather-image
13°

Frankreich bedauert Probleme bei Überflugrechten für Morales

0.0
0.0

Paris (dpa) - Frankreich hat die vorübergehende Sperrung des Luftraums für die Präsidentenmaschine von Boliviens Staatschef Evo Morales bedauert. Außenminister Laurent Fabius drückte sein Bedauern über die Verzögerung aus. Es war zu einem diplomatischen Eklat gekommen, weil Boliviens Staatschef auf seinem Flug von Moskau in die Heimat einen Zwischenstopp in Wien einlegen musste. Mehrere europäische Länder hatten Überflugrechte verweigert, wegen Hinweisen darauf, dass der von den USA gesuchte Ex-Geheimdienstler Edward Snowden an Bord sein könne. Der Verdacht erhärtete sich nicht.

Anzeige