weather-image
18°

Forschungsinstitute legen Herbst-Konjunkturgutachten vor

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute legen heute in Berlin ihr Herbstgutachten zur Konjunktur-Entwicklung in Deutschland vor. Die Experten sehen einen spürbaren Dämpfer und wollen ihre Wachstumsprognose für das kommende Jahr nach Medienberichten halbieren. Erwartet wird demnach ein Zuwachs von 1,0 Prozent. Im Frühjahr hatten die Forscher noch 2,0 Prozent für möglich gehalten. Für dieses Jahr dürften sie ihre Prognose dagegen nur leicht von 0,9 auf 0,8 Prozent im Vergleich zur Frühjahrsprognose senken.

Anzeige