weather-image
22°

Flugzeugunglück in San Francisco - mindestens zwei Tote

San Francisco (dpa) - Flugzeugunglück in San Francisco: Mindestens zwei Menschen starben, als eine Boeing 777 beim Landeanflug über die Piste schlitterte. Die Maschine lag schließlich mit aufgerissener und verbrannter Kabinendecke auf dem Rollfeld. Einer der insgesamt 307 Passagiere und Crew-Mitglieder wurde auch Stunden nach der dramatischen Bruchlandung noch vermisst. Insgesamt seien 181 Menschen verletzt worden, heißt es. Die Maschine der Asiana Airlines kam aus Seoul. Die Unglücksursache ist noch unklar.

Anzeige