weather-image
27°

Flugbegleiter machen Ernst: Streiks bei Lufthansa beginnen

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Die Fluggäste der Lufthansa müssen sich morgen auf erhebliche Behinderungen durch Streiks der Flugbegleiter einrichten. Die Gewerkschaft Ufo hat zeitlich begrenzte Ausstände an einem oder mehreren Standorten angekündigt und damit Spekulationen ausgelöst, welche Flughäfen es treffen wird. Laut «Financial Times Deutschland» hat die Streikleitung die Drehkreuze München und Frankfurt sowie möglicherweise Berlin im Visier. Uhrzeit und Orte sollen erst sechs Stunden vor Streikbeginn bekanntgegeben werden.

Anzeige