weather-image
29°

Flugbegleiter der Lufthansa wollen Freitag bundesweit streiken

0.0
0.0

München (dpa) - Die Kabinengewerkschaft Ufo will den Flugverkehr in Deutschland am Freitag weitgehend lahmlegen. Man werde alle Standorte der Lufthansa von 0 bis 24 Uhr bestreiken, kündigte Gewerkschaftschef Nicoley Baublies in München an. Wenn die Lufthansa aber in eine Schlichtung ohne Vorbedingungen einwillige, werde die Gewerkschaft darauf verzichten. Schon heute hatten die Stewardessen und Stewards ihren Ausstand massiv ausgeweitet und weit mehr als 300 Flüge ausfallen lassen. Das Chaos hielt sich aber in Grenzen.

Anzeige