weather-image
13°

FIFA entgeht Boykott: Blatter vor 5. Krönung - Drohkulissen der UEFA

0.0
0.0

Zürich (dpa) - Der weltweit kritisierte Joseph Blatter kann sich nach den turbulentesten Stunden seiner Dauer-Regentschaft auf eine fünfte Amtszeit als FIFA-Chef einrichten. Trotz des jüngsten Korruptionsskandals beim Fußball-Weltverband ist die für morgen geplante Präsidenten-Kür des Schweizers nach dem Boykott-Verzicht der UEFA wieder hochwahrscheinlich. Die FIFA steht nach Festnahmen und Suspendierungen aber mehr denn je am Pranger. Auch IOC-Präsident Thomas Bach nahm Blatter und Co. mit deutlichen Worten in die Pflicht, die moralische Krise zu beenden.

Anzeige