weather-image
-1°

FIA-Order an Teams im Reifenstreit - auf Bitten von Pirelli

0.0
0.0

Nürburgring (dpa) - Der Automobilweltverband FIA hat Anweisungen an die Formel-1-Teams erteilt, wie sie beim Deutschland-Rennen mit den Reifen umzugehen haben. Die FIA gab vor dem ersten Freien Training die zulässigen Luftdruckwerte bekannt. Verboten wurde, die speziell für rechts und links ausgelegten Hinterräder zu vertauschen. Verstöße gegen diese Faktoren hätten nach einer Fehleranalyse durch den Hersteller Pirelli zu der Serie von gefährlichen Reifenplatzern beim Rennen am vergangenen Sonntag in Silverstone beigetragen. Die Fahrer drohen wegen der Probleme mit den Reifen mit einem Boykott.

Anzeige

- Anzeige -