weather-image
-2°

Festnahme in Kalifornien: Zwei Schüler planten Amoklauf

0.0
0.0

South Pasadena (dpa) - In Kalifornien sollen zwei Schüler einen Amoklauf an ihrer Schule geplant haben. Die 16 und 17 Jahre alten Jungen wollten nach eigener Aussage so viele Menschen wie möglich töten, heißt es von der Polizei in South Pasadena. Die Schüler waren am Montag festgenommen worden, wie die »Los Angeles Times« berichtete. Die Schulverwaltung hatte die Polizei eingeschaltet, nachdem die beiden sich verdächtig verhalten hatten. In den Häusern der Jugendlichen fanden die Beamten allerdings keine Waffen.

Anzeige

- Anzeige -