weather-image
22°

FDP setzt Bundesparteitag mit Klima- und Frauenpolitik fort

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die FDP setzt heute ihren Bundesparteitag in Berlin mit Debatten unter anderem zu Klima- und Frauenpolitik fort. Auch Anträge zum Thema Enteignungen, zur Grundsteuerreform und zur Bekämpfung des Antisemitismus sollen beraten werden. Zum Auftakt gestern war Parteichef Christian Lindner mit knapp 87 Prozent wiedergewählt worden. Zur neuen FDP-Generalsekretärin wurde die brandenburgische Bundestagsabgeordnete Linda Teuteberg gewählt. Sie bekam fast 93 Prozent der Delegiertenstimmen.

Anzeige