weather-image
28°

FDP lehnt Familiensplitting im Steuerrecht ab

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das Ehegattensplitting im Steuerrecht zu einem Familiensplitting umzubauen, stößt in der FDP auf Widerstand. In der Union wird diese Idee diskutiert. Hintergrund des Steuersplittings sei, dass Ehepaare eine Erwerbsgemeinschaft bildeten, sagte FDP-Fraktionsvize Volker Wissing dem «Focus». Das gelte auch für gleichgeschlechtliche Partnerschaften. Kinder könnten nicht Mitglied einer Erwerbsgemeinschaft sein, da Kinderarbeit verboten sei.

Anzeige