weather-image
21°

FC Bayern trotz Niederlage im Champions-League-Viertelfinale

0.0
0.0

München (dpa) - Der FC Bayern München ist trotz einer Niederlage ins Viertelfinale der Champions League eingezogen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister verlor gegen den englischen Premier-League-Club FC Arsenal 0:2, schaffte aber dank des 3:1 aus dem Hinspiel den Einzug in die nächste Runde. Olivier Giroud (3. Minute) und Laurent Koscielny (86.) erzielten die Treffer für die Londoner, die ohne den angeschlagenen deutschen Nationalspieler Lukas Podolski nach München gereist waren.

Anzeige