weather-image
19°

Fahnenträger Loch nach Wahl: «Ich flipp aus»


Sotschi (dpa) - Rodel-Olympiasieger Felix Loch hat mit großer Freude auf seine Wahl zum deutschen Fahnenträger bei der Schlussfeier morgen in Sotschi reagiert. «Ich flipp aus: Ich darf bei der Abschlussfeier die Deutsche Fahne tragen! Der Wahnsinn!», twitterte er. Zuvor hatte DOSB-Präsident Alfons Hörmann auf der deutschen Bilanzpressekonferenz in Sotschi die Wahl von Loch bekanntgegeben. Der 24-Jährige wiederholte in den Bergen von Krasnaja Poljana seinen Olympiasieg von 2010 und holte zudem mit der deutschen Mannschaft Gold bei der olympischen Premiere der Team-Staffel.

Anzeige