weather-image
10°

Facebook stürzt bei Jugendlichen ab

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das Online-Netzwerk Facebook hat in der Gunst von Jugendlichen deutlich verloren. 73 Prozent der 12- bis 19-Jährigen nutzten Online-Communitys, wie die Jim-Studie ergab. Im vergangenen Jahr waren es noch 83 Prozent. Online-Communitys umfassen zwar auch andere Dienste, aber faktisch sei das weitgehend Facebook, sagte Thomas Rathgeb von der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg. Zu den Gewinnern zählt die Chat-App WhatsApp, die ebenfalls zu Facebook gehört. Sie ist mit Abstand die beliebste App der Jugendlichen.

Anzeige