weather-image
25°

Experten übergeben Charité Bericht zu Missbrauchsvorwürfen

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Nach Missbrauchsvorwürfen und Informationspannen an der Berliner Charité will eine Expertenkommission dem Klinik-Vorstand heute ihren Abschlussbericht vorlegen. Danach soll das Papier der Öffentlichkeit vorgestellt werden, teilte die Charité mit. Das externe Gremium unter Vorsitz von Ex-Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hatte Ende November seine Arbeit aufgenommen. Nach den Vorwürfen gegen einen Pfleger an der Universitätsklinik sollte die Gruppe Kommunikationsfehler finden und Verbesserungsvorschläge machen.

Anzeige