weather-image

Ex-Manager des Stromdiscounters Teldafax vor Gericht

0.0
0.0

Bonn (dpa) - Ein Jahr nach Anklageerhebung müssen sich drei frühere Manager des insolventen Stromdiscounters Teldafax ab heute vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft den Ex-Vorständen Insolvenzverschleppung, gewerbsmäßigen Betrug und Bankrotthandlungen vor. Bei einer Verurteilung droht den Beschuldigten mehr als fünf Haft. Der Stromanbieter Teldafax, der mit Vorauszahlungen von Kunden und Niedrigstpreisen ein riskantes Geschäftsmodell praktizierte, hatte Mitte 2011 Insolvenz angemeldet. Das Unternehmen soll aber schon zwei Jahre zuvor überschuldet und zahlungsunfähig gewesen sein.

Anzeige