weather-image
27°

Eurogruppe berät über Krisenländer

Brüssel (dpa) - Die Finanzminister der Eurozone kommen heute in Brüssel zusammen, um über das auslaufende Rettungsprogramm Portugals zu beraten. Lissabon will von Mitte des Monats an finanziell wieder auf eigenen Beinen stehen. Das krisengeschüttelte Griechenland will erreichen, dass Zahlungsfristen für die Rückzahlung von Hilfskrediten weiter gestreckt werden. Entscheidungen dazu wird es aber frühestens im Herbst geben. Vor dem Treffen wird EU-Vize-Kommissionspräsident Siim Kallas die aktuelle Konjunkturprognose seiner Behörde vorstellen.

Anzeige