weather-image
-3°

Euro hält Gewinne nach Entscheidungen der EZB

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Der Euro hat seine starken Gewinne vom Vortag halten können. Geldpolitische Entscheidungen der Europäischen Zentralbank hatten die Gemeinschaftswährung deutlich über die Marke von 1,38 US-Dollar steigen lassen. Am Morgen stand der Euro bei 1,3859 Dollar. Er wurde damit nahezu zum selben Kurs gehandelt wie gestern Abend. Aussagen von EZB-Präsident Mario Draghi werden von Experten dahingehend gedeutet, dass die Notenbank an ihrer Geldpolitik zunächst nichts ändern will.

Anzeige

- Anzeige -