weather-image
25°

EU-Kommission will größere Warnhinweise auf Zigarettenpackungen

0.0
0.0

Brüssel (dpa) - Warnhinweise auf Zigarettenpackungen sollen größer werden: 75 Prozent der Vorder- und Rückseite will die Brüsseler EU-Kommission künftig für solche Botschaften und Schockbilder reservieren. Dies ist Teil eines neuen Gesetzesvorschlags zur Eindämmung des Rauchens, den EU-Gesundheitskommissar Tonio Borg in Brüssel vorstellte. Borg will auch Geschmacksstoffe wie Menthol weitgehend verbannen - sie dürften nur noch eingesetzt werden, wenn sie das Tabakaroma nicht verändern. Wenn Europaparlament und Staaten zustimmen, könnten die neuen Vorgaben ab 2015 gelten.

Anzeige