weather-image

EU-Gipfel setzt Frist für Abschaffung von Bankgeheimnis

0.0
0.0

Brüssel (dpa) - Steuerschlupflöcher innerhalb der EU? Damit soll in Kürze Schluss sein. Beim Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel soll heute das Ende des Bankgeheimnisses für Ausländer besiegelt werden. Bis zum Jahresende soll der EU-weite Datenaustausch über Einkünfte besiegelt sein, berichteten Diplomaten unmittelbar vor dem Spitzentreffen. Diese Frist ist neu. Damit verstärken die EU-Staaten ihren Druck, beim Schließen von Steuerschlupflöchern rasch zu greifbaren Ergebnissen zu kommen.

Anzeige