weather-image
24°

EU zu Sanktionen gegen Verantwortliche in der Ukraine bereit

Brüssel (dpa) - Die EU hat Sanktionen gegen die Verantwortlichen für die Gewalt in der Ukraine beschlossen. Sie sollen vor allem die Regierung des Landes treffen. Die EU-Außenminister einigten sich in Brüssel vor allem auf Einreiseverbote und Kontensperrungen. Eine Liste mit den Namen derjenigen, gegen die Sanktionen verhängt werden sollen, ist in Arbeit. Noch ist allerdings unklar, wann die Strafmaßnahmen in Kraft treten sollen. Die EU-Außenminister wollen das von der Entwicklung in der Ukraine abhängig machen.

Anzeige