weather-image
18°

EU verbannt an Tieren getestete Kosmetika aus Handel

Brüssel (dpa) - An Tieren getestete Kosmetika sind ab sofort EU-weit verboten. Der Bann betrifft alle Produkte, egal, ob sie aus der EU oder aus Nicht-EU-Staaten stammen. Das teilte die EU-Kommission in Brüssel mit. Bisher gab es Ausnahmen für solche Mittel, die auf besonders komplizierte Nebenwirkungen hin erprobt wurden. Tierversuche mit fertigen Schönheits- und Pflegemitteln sind in der EU schon seit 2004 verboten. Seit 2009 dürfen auch einzelne Inhaltsstoffe nicht mehr an Tieren getestet werden.

Anzeige