weather-image

EU berät neue Sanktionen gegen Moskau

0.0
0.0

Brüssel (dpa) - Die EU-Botschafter beraten heute in Brüssel über Wirtschaftssanktionen wegen der Ukrainekrise gegen Russland. Mit diesen Maßnahmen soll russischen Banken der Zugang zum europäischen Kapitalmarkt erschwert werden. Zum Paket gehört laut EU-Diplomaten auch ein Verbot künftiger Waffenexporte. Außerdem will die EU keine Hochtechnologieprodukte mehr liefern; Spezialanlagen zur Öl- und Gasförderung nur noch beschränkt. Die EU will Russland so zwingen, die Unterstützung für die Aufständischen in der Ostukraine aufzugeben.

Anzeige

- Anzeige -