weather-image

Erste Woche im Pistorius-Prozess geht zu Ende

0.0
0.0

Pretoria (dpa) - Die erste Woche im spektakulären Mordprozess gegen Paralympics-Star Oscar Pistorius geht heute mit weiteren Zeugenaussagen zu Ende. Die Staatsanwaltschaft beschuldigt den behinderten Profisportler des Mordes. Der 27-Jährige sagt, er habe seine Freundin irrtümlich durch eine geschlossene Tür erschossen, weil er einen Eindringling im Haus wähnte. In den ersten Prozesstagen hatten Zeugen seine Darstellung infrage gestellt. Gestern verlor Pistorius die Fassung, als ein Nachbar seine Eindrücke vom Tatort schilderte.

Anzeige

- Anzeige -